Mechatroniker/in für Land- und Baumaschinentechnik

In der heutigen Land- und Bauwirtschaft werden Spezialmaschinen eingesetzt, die auch unter schwierigen Umständen ausfallen und in kürzester Zeit instandgesetzt werden müssen. Hier ist Einsatz und Flexibilität gefragt. Interessant wird es bei Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten, wobei dann das Allroundtalent und –wissen in den Bereichen Hydraulik, Pneumatik und Elektronik abverlangt wird.

In unserem Unternehmen werden Kettenbagger, Radlader, Planierraupen, Traktoren, Maishäcksler, div. Anbaugeräte usw. gewartet und repariert. Somit werden handwerkliches Geschick, Metallbearbeitung und der Umgang mit dem Computer gefordert.

Da wir auf Teamfähigkeit und Verbundenheit zum Unternehmen setzen, suchen wir motivierte junge Menschen, die daran interessiert sind sich zu entwickeln. Wir werden dann gemeinsam die Ausbildungsinhalte bearbeiten, um die gesteckten Ziele zu erreichen.

Die Übernahme  bei guten Leistungen wird garantiert.

Ausbildungsdauer:

 
3,5 Jahre
 
 
Ausbildungsvoraussetzungen:
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder höher
  • Gute Noten in Mathematik und den Naturwissenschaften
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Spass am Umgang mit Kunden

 

Ausbildungsinhalte:

  •  Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen sowie Kontrollieren und Bewerten von Arbeitsergebnissen,
  •  Messen und Prüfen an Systemen,
  •  Kommunikation mit internen und externen Kunden,
  •  Bedienen von Fahrzeugen und Systemen,
  •  Warten, Prüfen und Einstellen von Fahrzeugen und Systemen sowie von  Betriebseinrichtungen,
  •  Montieren, Demontieren und Instandsetzen von Land- und Baumaschinen
  •  Fügen, Trennen, Umformen,
  •  Manuelles und maschinelles Bearbeiten,
  •  Warten, Prüfen und Einstellen von Fahrzeugen, Systemen und Betriebseinrichtungen,
  •  Eingrenzen und Bestimmen von Fehlern, Störungen und deren Ursachen sowie Beurteilen von Schäden,
  •  Prüfen, Einstellen und Anschließen von mechanischen, hydraulischen, pneumatischen,  elektrischen und elektronischen Anlagen und Systemen,
  •  Ausrüsten und Umrüsten mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen,
  •  In- und Außerbetriebnehmen von Fahrzeugen, Maschinen, Geräten und Anlagen,
  •  Übergeben von Fahrzeugen, Maschinen, Geräten und Anlagen an Kunden

 

 
Perspektiven/Weiterbildungsmöglichkeiten:
 
Servicetechniker (berufsbegleitende Spezialisierung auf bestimmte Sachgebiete)
 
Meister (berufsbegleitend oder vollzeitlich)
 
Maschinenbauingenieur (weiterführendes Studium an einer FH)
 
 
Verdienst:
 
Tarif
 

Sonderleistungen:                                                                                                                                      Urlaubs- und Weihnachtsgeld, VWL, Alterversorgung, leistungsbezogene Zuschüsse, Bereitstellung der Kleidung, Bereitstellung der Lernmittel, Fahrtkostenzuschlag

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie Sich gerne in schriftlicher Form oder bequem per E-Mail: info@thieling.eu

Bewerbungsunterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Ihr Ansprechpartner

Torben Heinen

Personalreferent
Betreuung der Mitarbeiter
Betreuung der Auszubildenden

torben.heinen@thieling.eu

04734 / 1088 -29

Bewerbungsanschrift Technik GmbH & Co KG

Thieling Technik GmbH & Co KG
Herr Heinen
Augustgroden 31
26937 Stadland
torben.heinen@thieling.eu

Tel.:04734 / 1088 - 0